Labordiagnostik

Die für die Innere Medizin und die Allgemeinmedizin wichtigen Laborwerte lassen wir im Großlabor Limbach untersuchen. Eine Vielzahl von Parametern, z.B. Vitamine, Hormone und Tumormarker bestimmen wir zusätzlich in unserem eigenen Labor. Das entnommene Blut untersuchen wir noch am selben Tag, und die Routinewerte liegen spätestens am Folgetag vor. Das sind u.a. die Werte der Blutfette, Blutsalze, der Leber oder auch der Schilddrüse. Auch die Ergebnisse spezieller Untersuchungen, z.B. den Nachweis bestimmter Bakterien, ermitteln wir binnen weniger Tage.

Schnelluntersuchungen in der Praxis

  • Urintest
  • Blutzuckertest
  • Immunologischer Stuhltest auf Blut (Teil der Krebsvorsorge)
  • Troponin-Test (bei Verdacht auf frischen Herzinfarkt)
  • D-Dimertest (bei Verdacht auf Thrombose oder Embolie)
  • CRP-Test (zur Differenzierung bakterieller und viraler Erkrankungen vor Antibiotika-Gabe)

Spezielle Untersuchungen

  • Oraler Glukosetoleranztest (bei Verdacht auf Diabetes/Schwangerschaftsdiabetes) 
  • Oraler Lactosetoleranztest (v.a. bei Milchzuckerunverträglichkeit)
  • Tumormarker (in der Nach-und Vorsorge z.B. prostataspezifisches Antigen)
  • Allergiebestätigungsuntersuchung im Blut (RAST-Test) 
  • Nachweis von spezifischen Antikörpern bei Verdacht auf eine Gluten-Unverträglichkeit
  • umfangreiche Vitaminbestimmungen (Wichtig vor Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln!)
  • Vitamin-D-Test (z.B. bei Verdacht auf Osteoporose)
  • Nährstoffmangel-Test (z.B. bei Verdacht auf Eisenmangel)
  • Antikörper gegen Covid 19 (Nachweis einer ggf. asymptomatischen Corona-Infektion)

Bei entsprechender Indikation werden die meisten Laboruntersuchungen von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet. Auf Ihren Wunsch bieten wir viele zusätzliche Laborleistungen an. Wenden Sie sich bei Fragen gerne jederzeit an uns.